Lange wurde ein Geheimnis drum gemacht, pünktlich zum geplanten Launch am Montag rauchte der Server ab, gestern ging es endlich online: das Twitter-Postkarten-Projekt #Analogbotschaft.

Die Idee ist so einfach wie prima und bedient den schlichten Fakt, dass viele Tweets quasi automatisch Postkartenspruch-Niveau haben. Obendrein ist kein Tweet länger als 140 Zeichen. Hallo, optimal für Spruch-Postkarten? #Analogbotschaft hat die besten Tweets von derzeit 60 Tweet-„Autoren“ gesammelt, in eine Handvoll gut durchdachte Grunddesigns gepackt und kategorisiert: Du, Ich, Wir, Ihr, Das Leben, Die Liebe, Der Tod, Grober Unfug, Dialoge und So traurig heißen die Schubladen, in denen der geneigte Spruchpostkarten-Fan die passende Karte finden und bestellen kann. Auch die Suche nach Autoren ist möglich – mich findet man zum Beispiel hier. Die Karten sind absolut hochwertig gedruckt und mindestens genauso repräsentabel wie die Karten, die man aus den allseits bekannten Drehständern jeder x-beliebigen Bahnhofsbuchhandlung pflückt.
Hier ein paar Beispiele, die mich natürlich als Hybriden aus „total meschugge“ und „Voll-Emo“ enttarnen, aber das wussten die meisten vermutlich auch vorher schon, also so what:

Postkarte_Jesus_liebt_Dich

Postkarte_Herzscheiß

Postkarte_CarpeDiem

Ja, äh, das sind also drei von meinen, aber es gibt noch einige mehr und die kann man hier zum sensationell günstigen Einführungspreis von 0,99€/Stück kaufen. Ab 15. Februar 2014 sind es auch bloß 1,10€,aber hey, warum nicht jetzt auf Halde legen für alle möglichen und unmöglichen Gelegenheiten? 😉 Und schaut Euch bitte auch bei allen anderen Autoren um! Es ist wirklich sensationell, welches kreative Potenzial in 140 Zeichen steckt.

Ein Kommentar zu “Textzicken-Getwitter. Auf Postkarten.”

  1. Manuela sagt:

    Hallo Textzicke,

    magst du einen Award annehmen? Für mich ist das totales Neuland, zuerst wollte ich nicht, dann hat’s aber sogar Spaß gemacht. Also, ich würde mich freuen, wenn du mitmachst! http://www.taltexte.de/2014/02/der-werfe-den-ersten-stock-best-blog-award/
    Liebe Grüße
    Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.