Bücher. Domino. Großartig.

11. Februar 2015

Domino ist faszinierend. Am „Domino Day“ hängt bei uns die gesamte Familie gebannt vor dem Fernseher. Noch heute holen meine Kinder, 13 und 15 Jahre alt, manchmal die Kisten mit den bunten Holzsteinen raus – und wir haben derer viele! -, um treppauf, treppab eine möglichst geniale Kettenreaktion auszulösen. Ich freue mich jedes Mal darüber.

Nun sind bunte Klötzchen das eine, Bücher das andere. Bis zwei amerikanische College-Studenten sich 2013 dachten „Hey, eigentlich hat so ein Buch doch fast das Format eines Dominosteins, nur größer. Da kann man was draus machen“. Gedacht, getan: Zum Start des Lesesommers 2013 bauten sie in der Bücherei von Seattle die längste Domino-Kettenreaktion der Welt auf – aus Büchern!

book_domino_Zahlen

Mit 2.131 Büchern stellten sie damit gleichzeitig einen neuen Weltrekord für die längste Buch-Dominoreihe auf. 27 Freiwillige halfen mit und verzehrten dabei 112 Stücke Pizza. Well done, Leute, very well.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.